Sommergarten voller Farben

Die Lilie, seit Jahrhunderten in unserer Mitte… Teil 2
April 4, 2022
Show all

Sommergarten voller Farben

Die Lilie (Lilium) ist als Kronjuwel Ihres Sommergartens bekannt. Sie sind majestätische Pflanzen mit so viel Persönlichkeit, dass sie immer Aufmerksamkeit erregen. Die Lilie wächst aus einer Zwiebel und ist in wunderschönen Farben erhältlich, von zarten Pastelltönen bis zu leuchtendem Orange und tiefem Rot. Es gibt sogar zweifarbige Varianten.

Topflilien sind eine gute Wahl, um einen echten Sommergarten zu schaffen. Sie können die Lilien beispielsweise in einem großen Topf, der ihnen einen kraftvollen Look gibt, oder in einem Schilfkorb pflanzen. Machen Sie auch eine Kombination mit anderen Sommerblüher. Besonders wenn Sie unterschiedliche Pflanzenhöhen verwenden, ergibt dies einen erstaunlichen Effekt. Der Vorteil von Topflilien ist, dass Sie sie sehr leicht bewegen können, wenn der gewählte Ort etwas zu sonnig wird. Lilien lieben die Sonne, bevorzugen aber einen schattigen Platz, wenn die Sonne zu hell ist. Wenn Sie die Lilienerde feucht halten, können Sie Ihren Strauß im Topf zwei bis drei Wochen genießen.

Auch zwischen den Stauden in Ihrem Garten lässt sich die Lilie hervorragend einsetzen. Die Pflanzen um sie herum sind, vor allem in den höheren Lilien-Sorten, keine Belastung und können sogar eine gewisse Unterstützung bieten. Es ist ein schöner Anblick, Lilien über der Pflanzengrenze blühen zu sehen. Eine Lilie steht auch gerne mit den Füßen im Schatten. Die Topflilie mag eine leichte Position mit mindestens einem halben Tag direkter Sonneneinstrahlung. Zu viel Schatten führt auch dazu, dass Ihre Lilie mehrere Jahre lang blüht und sogar blüht, wächst aber zu hoch und schlaff, es besteht die Gefahr, dass sie während der Blüte reißt. Ein weiterer Punkt, auf den Sie beim Pflanzen Ihrer Lilien achten sollten, ist, dass sie nicht den vollen Wind bekommen. Vor allem, wenn eine Lilie in voller Blüte steht und am besten ist, kann Wind viel Schaden anrichten. Der Vorteil von Lilien, die speziell für Töpfe gezüchtet werden, ist, dass sie von Natur aus kurz sind. Wenn eine Blume verblüht ist, schneiden Sie die Blumen ab. Lassen Sie die Pflanze dann absterben und sie wird im folgenden Jahr wieder auftauchen und blühen.

Zusamenfassend; in jedem Garten gibt es einen guten Platz für die Lilie.